Enzyklopädie

2001 Pützchens Markt – Festwirt verlangt von der Stadt Schadensersatz

Aufgrund der Terroranschläge in den USA am Dienstag, den 11.09.2001, bei denen die beiden Türme der World Trade Center in New York einstürzten, veranlasste die Stadt Bonn den Pützchens Markt sofort zu schließen und das Abschlussfeuerwerk abzusagen.  Obwohl die meisten Menschen entsetzt waren, teilten nicht alle Beschicker und Besucher des Pützchens Markt die Entscheidung zur vorzeitigen […] Mehr lesen →

2011 Der „Glückskönig“ zog die große Niete

Express           Düsseldorf, den 16. Juli 2011 Der „Glückskönig“ zog die große Niete Ausgerechnet der Glückskönig im Pech: In der Nacht zu gestern brannte eine Losbude auf dem Düsseldorfer Kirmesplatz völlig aus. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.  Noch vor Beginn der Kirmes hat die traditionsreiche Schaustellerfamilie Schleinitz die große Niete gezogen. Ihre Losbude, kurioserweise der „Glückskönig“, […] Mehr lesen →

2014 Pures Glück für den König der Kinder

Schausteller-Jubiläum Rudolf von der Gathen amüsiert seit 50 Jahren auf Kirmesplätzen sein Publikum Gegen Mitternacht nach einem 18-Stunden-Tag als Kaufmann, Organisator, Handwerker, Animateur und Routenplaner in den Wohnwagen zurückkehren. Noch ein Butterbrot essen. Im Gespräch mit der Ehefrau den Tag Revue passieren lassen. Sich an die Freude auf den Gesichtern so vieler Besucher erinnern und […] Mehr lesen →

2019 Volksfeste: Es wird nostalgisch

Im Mai 2019 gibt Frank Hakelberg Hauptgeschäftsführer des DSB der VDK Zeitung ein Interview. Hakelberg thematisiert den Ursprung und die Tradition, der über Jahrhunderte gewachsenen, kulturell und kirchlich beeinflussten Volksfeste. Ihre Entwicklung ist zukunftsorientiert. Ohne Zweifel bilden die 9750 Volksfeste mit bundesweit rund 190 Millionen Besuchern das wichtiges Segment im  deutschen Freizeitangebot. Kommentar der Verfasserin […] Mehr lesen →