Maler

Hilbert

Lebensdaten  von FRITZ HILBERT 1907-1988. Fritz Hilbert war 1907 in Gehren bei Ilmenau in Thüringen geborene und mit dem Sohn des Schaustellermalers Ludwig Specht zur Schule gegangen. Er hatte daher schon als Kind das Atelier Spechts besucht. 1923 setzte Hilbert die Lehre bei Specht fort, nachdem sein Lehrherr in den ersten Wochen verstorben war. (Vgl. […]

Mehr lesen →

Hölbing

Lebensdaten von ADAM HÖLBING 1855–1929. Adam Hölbing machte sich 1891 in Neustadt/Holstein als Moritatenschilder- und Schaustellermaler selbstständig. Er annoncierte im „Komet“ als Landschafts- und Dekorationsmaler für die Anfertigung von Dekorationen für Schaubuden, Museen, Panoramen, Schiessbuden und Karussells. Über seine Ausbildung ist nicht mehr bekannt, als dass er zehn Jahre in einem Maleratelier als erster Maler […]

Mehr lesen →