Dekorationsthemen A - Z

Romantische Salonmalerei

Im 18. und 19. Jahrhundert wurden romantische Landschaften, idyllische Garten- oder Theatermotive, Chinoiserien, Amoretten oder mythologischen Szenen in der bildenden Kunst gemalt.  Der Stil wurde Romantische Salonmalerei genannt. Vertreter waren die Maler Watteau, Boucher oder Fragonard .

Seit Begin des professionellen Karussellbaus wurden auch die kleinen Bildtafeln der Schmuckdachkanten von den ersten Schaustellergeschäften in diesem Stil bemalt.

Schreiben Sie uns einen Kommentar

Haben Sie ergänzende Informationen? Über sachdienliche Hinweise freuen wir uns.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *