Schaustellergeschäfte

Schaustellergeschäfte sind mit Bild und Kurzinfo alphabetisch nach dem Namen geordnet oder als anklickbare Namensliste zu finden. Außerdem nach Herstellern alphabetisch sortiert .

→ Alphabethische Gesamt-Liste
→ Liste nach Herstellern
Achterbahn der Firma Siebold 1911. Postkarte © Archiv Siebold

Achterbahn

Achterbahnen sind den sogenannten Hochgeschäften zugeordnet. Sie sind eine Untergruppe der Fahrgeschäfte. Vorläufer der Achterbahnen sind die Berg- und Talbahnen (Montagnes russes) des 18. und 19. Jahrhunderts. Bei Achterbahnen werden einzelne Wagen oder Wagenzüge durch ein geschlossenes Schienensystem geführt. Bei der klassischen Achterbahn verläuft der Schienenweg in Form einer Acht, deren Schleifen in verschiedenen Höhen […] Mehr lesen →

Figur-8-Bahn Siebold. Postkarte datiert auf 1911 © Sammlung Siebold & Pfennig

Achterbahn 1911 Figur-8-Bahn

Friedrich Wilhelm Siebold hatte eine sogenannte 8-Bahn konstruiert, die bei der Firma Heinrich Mack gebaut wurde. Mehr lesen →
Rigi-Turmbahn © Sammlung Siebold & Pfennig

Achterbahn 1925 Rigi-Turmbahn

Siebold konstruierte eine Turmbahn, bei der die Wagen nicht auf einer geraden Strecke, sondern auf einer spiralförmigen Schiene nach oben gezogen wurden. Mehr lesen →
Jet Star 1 auch Euro Jet genannt von Josef Schoeneseifen © Sammlung Schoeneseifen

Achterbahn Jet Star 1

Name(n) des Geschäftes Jet Star 1 Name der Baureihe Jet Star Typologische Bauaufgabe Hochgeschäft Bauform Skelettbau Baujahr 1967 Hersteller Konstruktion Anton Schwarzkopf Werner Stengel Bauherr / Inhaber   Baugeschichte Schon während der seriellen Produktion des „Wild Cat“ kam Anton Schwarzkopf die Idee eines neuen Achterbahntyps, der einer Bobbahn im Eiskanal nachempfunden werden sollte. Schwarzkopf wollte […] Mehr lesen →