Aktuelles

Faber Sexismus auf den Volksfesten

Michael H. Faber, promovierter Kulturwissenschaftler und Landesmuseumsdirektor i. R., ist mit zahlreichen Veröffentlichungen ausgewiesener Experte der Schausteller- und Jahrmarktsgeschichte. Im LVR-Freilichtmuseum Kommen hatte er 1995 erstmals den „Jahrmarkt anno dazumal“ organisiert, dessen Konzept zum Vorbild für viele historische Jahrmärkte geworden ist. Faber hat auch für die Kirmes & Park Revue zahlreiche Beiträge geschrieben.  Michael Faber Beitrag zum […] Mehr lesen →

0. Arten der Schaustellergeschäfte

Es gibt viele Arten von Schaustellergeschäften - Wir unterscheiden vier große Funktions- und Formbereiche denen weitere Differenzierungen zugeordnet sind. Sie werden über die Navigation von A-Z aufgerufen. Mehr lesen →

DSB Delegiertentagung in Düsseldorf 2024

Das war der 73. Delegiertentag des Deutschen Schaustellerbundes 2024 in Düsseldorf! Vom 13. – 16.01.2024 fand in Düsseldorf die 73. Delegiertentagung des Deutschen Schaustellerbundes e.V. Sie war ein voller Erfolg. Sie wurde von Schaustellerinnen und Schaustellern aus ganz Deutschland besucht wurde. Zu der Großkundgebung am 14. Januar fanden sich auch zahlreiche prominente Vertreter aus Politik […] Mehr lesen →

Gerhard Mack 1998

Verkommt „Die Reise“ der Schausteller zum Glücksspiel? Kritische Gedanken zu Entwicklungen im Schaustellerwesen von Gerhard Mack, Waldkirch.   „Mit gemischten Gefühlen sehen Schausteller in diesen Tagen dem Auftakt einer neuen Saison entgegen. In die eher zaghaften Hoffnungen und den zumeist gedämpften Optimismus fließen starke Momente der Unsicherheit, des Unwägbaren und der Ungewissheit. Das war immer […] Mehr lesen →