Leben und arbeiten als Schausteller

Schausteller entwickelten sich vom Fahrenden Volk zu mittelständischen Unternehmern der Neuzeit, dies hatte auch Einfluss auf die Wohnsituation und die Schulbildung. 

1996 Wohnwagen der Familie Lehmann © Archiv Mack

Wohnsituation der Schausteller

Wie hat sich die Wohnsituation der Schausteller mit der Industrialisierung in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart entwickelt? Mit der Einführung des Wandergewerbescheins in den 1860er Jahren änderten sich die Möglichkeit zur Ausweitung des Reisegebietes. Daraus ergaben sich neue Ansprüche an die Mobilität, Technik und auch an das Wohnen. So ist es nicht […] Mehr lesen →