Allgemeines zu Volksfesten

Volksfeste werden gemeinsam von Schaustellern und Kommunen getragen. Städte, Gemeinden, Kreise und die verschiedensten Vereine sorgen zusammen mit den Schaustellern für die erfolgreiche Organisation der Volksfeste. Auch eine enge Kooperation mit Ordnungsbehörden sowie die Vermarktung einer Veranstaltung sind erforderlich um aufkommende Probleme gemeinsam zu meistern.

Allerheiligenkirmes Soest. Foto 1930er Jahre ©Rudi Wendler

Standort und Bebauung der Volksfeste

Der Standort eines Volksfestes wird oft durch den Ursprung des jeweiligen Festes bestimmt. Sakrale Feste fanden in der Kirchen- oder Domimmunität statt Seit Bestehen der Sakralen Feste fanden diese generell in der Kirchen- oder Domimmunität statt. Mehrere Tage wurde rund um das Gotteshaus gefeiert. Die Integration des Festbereichs in das Stadtbild zeigt das Miteinander von […] Mehr lesen →