Mitwirken am Ausbau des Archivs

Die wissenschaftliche Enzyklopädie, nach dem Vorbild der Wikipedia, soll langfristig ein umfangreiches wissenschaftliches Nachschlagewerk für das Kulturgut Volksfest werden. Gleichzeitig  wird ein digitales Schausteller-Archiv aufgebaut werden.
Darin werden Dokumente, Bauzeichnungen, Bildmaterial, Aufsätze, Literatur oder Sonstiges zum Thema Kulturgut Volksfest archiviert. Die Standorte oder Besitzer der jeweiligen Archivalien werden transparent behandelt.

Um den Aufbau des Archivs zügig auf den Weg zu bringen, wird gebeten daran mitzuwirken.
Bilder, Dokumente, alte Verträge, Gewerbescheine, Schultagebücher und alles was mit der Vergangenheit, der Gegenwart oder der Zukunft unseres Berufstandes zu tun hat, können, unter Berücksichtigung der schriftlich bestätigten Urheberrechte und Quellen, eingestellt werden.

Ebenso können wissenschaftlich fundierte Beiträge per E-Mail eingereicht werden (kontakt@kulturgut-volksfest.de). Sie werden  nach Prüfung ins Archiv mit Quellenangabe eingestellt. Geltendes Recht – insbesondere das Urheberrecht – ist strikt einzuhalten.

Eine Bitte an alle aufmerksamen Leser und Nutzer des Archivs. Über die Kommentarfunktion können inkorrekte Angaben, die sich auch irrtümlich einstellen können, welcher Art auch immer, mitgeteilt werden. Nach Überprüfung werden sie korrigiert. Schon jetzt ein Dankeschön für faire Kommentare.

Helfen Sie mit, das kulturelle Erbe des Kulturguts Volksfest zu bewahren und ein für alle Menschen offenes digitales Schausteller-Archiv zu schaffen!

Dr. Margit Ramus

Schreiben Sie uns einen Kommentar

Haben Sie ergänzende Informationen? Über sachdienliche Hinweise freuen wir uns.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *