Dekorationsthemen

Märchen und Liedergut

Diese Dekorationsthemen wurden meist auf den Schmuckdachkanten von Kinderkarussells von Wilhelm Hennecke von Fritz Laube gemalt. Ergänzung folgt

Maritime Malerei

Die maritime Malerei auch Marinemalerei ist ein Bereich der Malerei, der die See, beziehungsweise das Meer, Schiffe und sonstige Wasserfahrzeuge auch in Verbindung mit Landschaften, Personen und Ereignisse zeigt.
Die Entwicklung als eigenständiges Thema begann im 16. Jahrhundert, gelangte im 17. Jahrhundert in den Niederlanden zu einer ersten Blüte aber im deutschsprachigen Raum erst am Ende des 19. Jahrhunderts.
Auf den Schmuckdachkanten von Schaustellergeschäften findet man die maritime Malerei bereits vor 1900 auf den aus England importierten Schiffskarussells.