Menschen rund um das Volksfest

Im Kulturgut Volksfest Archiv werden keine goldenen Nadeln für Verdienste vergeben. Aber an dieser Stelle soll ein kleines Dankeschön an die Menschen ausgesprochen werden, die sich um die Deutsche Volksfest-Kultur, deren Erhaltung und Erinnern verdient gemacht haben. Bisher ist nur der Anfang gemacht…

Florian Dering

Dr. Florian Dering schrieb 1986 die erste wissenschaftliche Publikation zur volkskundlichen Geschichte des Jahrmarkts und der Schaustellerei. (Dering 1986.) Sein Buch Volksbelustigungen ist eine bildreiche Kulturgeschichte von den Fahr-, Belustigungs-, und Geschicklichkeitsgeschäften der Schausteller vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. In seiner Dissertation thematisiert er: Volksbelustigungen auf öffentlichen Plätzen Objekte zur Volksbelustigung Frühe Formen, Hersteller, […]

Mehr lesen →
Mark Schumburg Foto 2013 Reinhardt

Mark Schumburg

Mark Schumburg, ihn nur als einen „Freund der Volksfeste und Schausteller“ vorzustellen, wäre ihm nicht gerecht. Neben seiner fachlichen Kompetenz über die Entwicklung von Schaustellergeschäften des Herstellers Huss, ist er Hobby Fotograf, der längst zum Profi im fotografieren von Schaustellergeschäften geworden ist. Er wurde 1975 als Sohn der Eheleute Heinrich und Ingrid Schumburg in Dortmund […]

Mehr lesen →
Jacques Courtois und Michel Orlinsky im Atelier. Archiv Courtois

Michel Orlinsky

Michel Orlinsky  Michel Orlinsky wurde am 28. Februar 1949 geboren. Er hatte schon früh seine Leidenschaft für das Zeichnen entdeckt. Deshalb war für ihn die Ausbildung in einer Werbefachschule fast unabdinglich. Mit 19 Jahren ging Michel Orlinsky zum Militär und organisierte dort mit anderen jungen Malern seine erste Ausstellung. In den 1970er Jahren lernte er […]

Mehr lesen →